Druckpunkt-Massage

Dauer & Kosten der Osteopathie

Dauer und Kosten der osteopathischen Behandlung

In Deutschland beteiligen sich inzwischen ein Großteil der Krankenkasse an den Kosten einer osteopathischen Behandlung. Wir erfüllen die dafür notwendigen Voraussetzungen hinsichtlich der Ausbildung, Qualifikation und Verbandsmitgliedschaft. Hier findest du eine Liste mit allen Krankenkasse und den jeweiligen Bezuschussungsmodellen. Private Krankenkasse übernehmen die Kosten in der Regel komplett. Eine Postenauflistung nach Gebührenverzeichnis der Heilpraktiker ist möglich. Die Behandlung dauert i.d.R 50-60 Minuten und kostet zwischen 80-90 €.

Erstbehandlung

Du willst deinen Problemen auf den Grund gehen und endlich die Ursache beheben. Ob akute oder chronische Schmerzen - Bei uns bist du in sicheren Händen.  

60 Min - 90€ 

*Kinder, Student*innen und Renter*innen zahlen 10€ weniger. 

Umfangreiche Anamnese
Detaillierte Untersuchung
Osteopathische Behandlung 
Übungen für Zuhause
Zugang zur Onlinemediathek
mit angeleiteten Übungen für Zuhause 

Folgebehandlung

Du willst weiter an deinen Problemen arbeiten und einen osteopathischen re-check oder hast ein neues Anliegen.

50 Min - 90€

*Kinder, Student*innen und Renter*innen zahlen 10€ weniger. 

Status Quo Gespräch 
Erneute Untersuchung und Reevaluierung
Osteopathische Behandlung 
Übungsanpassung für Zuhause

Wir sind Mitglied des Verband der Osteopathen Deutschland, Bundesverband Osteopathie e.V. und im Verband freier Osteopathen. Somit wird unsere Therapie von fast allen Krankenversicherungen bezuschusst. Solltest du dir unsicher bezüglich der Kostenübernahme einer Behandlung  sein, klicke hier oder wende dich an uns! Heilkundliche Tätigkeit ist von der Umsatzsteuer nach gemäß § 4 Nr.14 UStG befreit.

Logo Verband der Osteopathen
Bundesverband Osteopathie
Verband freier Osteopathen